Datenschutzrichtlinie

Beyeler+Trueb Landschaftsarchitektur GmbH
Tobias Trueb
Florenz-Strasse 1e
CH-4142 Münchenstein
Telefon:  +41 61 511 27 30
UID Nummer: CHE-421.865.137
Email: admin@beyelertrueb.ch
Hiermit informieren wir Sie, die Nutzer dieser Webseite und unsere Kunden, wie Beyeler+Trueb Landschaftsarchitektur GmbH (nachfolgend BTLA genannt) mit der Sammlung, Weitergabe, Speicherung und dem Datenschutz von personenbezogenen Daten umgeht. Dies Erklärung gilt für die Webseite www.beyelertrueb.ch und auch für Daten die Online oder Offline gesammelt wurden. Gewisse Bereiche dieser Webseite sind nur nutzbar, wenn Sie Ihre Daten angeben. Es steht Ihnen frei diese Angebote zu nutzen oder nicht.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit sich von allen Publikationen abzumelden. Senden Sie eine E-Mail an: 
admin@beyelertrueb.ch
Tragen Sie in den Betreff: “Daten löschen” ein.
Grundsätzlich informieren wir nur Unternehmen und Einzelpersonen, die das ausdrücklich wünschen.

#1 Datenverantwortung
BTLA sammelt und verarbeitet gesammelte Daten als verantwortliche Stelle. Wenn Sie uns Ihre Daten zur Verfügung stellen, geben Sie uns die Erlaubnis diese Daten mit handelsüblichen Tools wie CRM und Email-Marketing-Software zu nutzen. Unser Datenverantwortlicher ist Tobias Trueb.
Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Tobias Trueb zur Verfügung.
Beyeler+Trueb Landschaftsarchitektur GmbH
Florenz-Strasse 1e
CH-4142 Münchenstein
+41 61 611 27 30

E-Mail

#2 Personendaten
Unter Personendaten verstehen wir Informationen, die zur Identifizierung einer bestimmten Person (nachfolgend Kunde genannt) dienen. Caleb Vision ist berechtigt auch andere Quellen für diese Identifikation zu nutzen. Es werden keine Informationen bzw. Daten käuflich erworben.

#3 Datenverwendung
Wir verwenden die Daten ausschliesslich zur Information unserer Kunden, Verbesserung unserer Angebote, Verbesserung der Usability unserer Webseite(n).
Folgende Daten werden erfasst:

  • Besuch von www.beyelertrueb.ch:
    IP-Adresse, Browsertyp, Internet-Provider, Betriebssystem, Nutzung dieser Webseite, Dauer des Besuchs dieser Webseite, Standortdaten.
    Informieren Sie sich bei Ihrem Provider, wie sie welche Daten zur Nutzung sperren können.
  • Datenerfassung Webformulare:
    Es werden die Daten erhoben, die auf den jeweiligen Formularen als zwingend gekennzeichnet sind. Wenn Sie BTLA über diese Webseite persönliche Daten zur Verfügung stellen, geben Sie uns automatisch die Einwilligung Ihnen eine E-Mail zu schicken, in der wir Sie über BTLA informieren und Sie einladen den Newsletter zu abonnieren, den Sie jederzeit abbestellen können. Davon ausgenommen ist das Abonnieren unseres Newsletter selbst.
    BTLA geht davon aus, dass uns diese Daten freiwillig gegeben werden und diese Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert wurde.

#4 Analysetools
BTLA verwendet handelsübliche Analysetools und erhebt mit ihnen Daten um die Nutzung der Webseite und eigene Dienstleistungen zu verbessern. Details entnehmen Sie #3.

#5 Datennutzung durch Dritte
Es werden keine Daten an Dritte verkauft. Die Fremdnutzung beschränkt sich auf die Erfüllung der jeweiligen Aufträge.

#6 Newsletter
Der elektronische Newsletter wird unregelmässig versandt, wenn BTLA findet, dass Ihre Abonnenten über Themen informieren werden müssen. Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden. Dazu gibt es entsprechende Links auf dem jeweiligen Tool. Wer sich aus dem Newsletter-Verteiler austrägt, wird komplett aus der Datenbank von BTLA gelöscht. Ausgenommen sind Kontaktdaten die zur Erfüllung von laufenden Aufträgen nötig sind. Nach Erfüllung des Auftrags wird der Kunde mündlich informiert, dass er zukünftig keine Informationen von BTLA mehr erhalten wird, also auch über Sonderangebote, Rabatte etc. nicht mehr informiert wird. Dies kann zur Beeinträchtigung einer gebuchten Dienstleistung führen. Wenn dieser Fall eintritt wird der Kunde mündlich darüber informiert.

#7 Dauer der Datenspeicherung
BTLA speichert Personendaten solange es aus der Sicht von BTLA nötig ist oder der Kunde die Daten selbst löscht durch Austragen aus der Kundendatenbank oder eine Löschung verlangt über diese E-Mail: admin@beyelertrueb.ch. Der Kunde kann jederzeit Auskunft verlangen welche Daten von Ihm wo gespeichert werden.

#8 Sicherheit
BTLA verwendet zum Datenhandling handelsübliche oder spezifisch für BTLA entwickelte Tools. Dadurch geht BTLA davon aus, dass den üblichen Sicherheitsstandards Rechnung getragen wird. BTLA lehnt jede Verantwortung ab, wenn mit Daten durch Selbstverschulden der jeweiligen Betreiber Missbrauch getrieben wird. Es ist Gegenstand dieser Datenschutzerklärung, dass der Kunde davon Kenntnis hat, dass es keine 100% Sicherheit gibt.

#9 Einwilligung
Wer Daten, die zwingend benötigt oder freiwillig an BTLA übermittelt, gibt automatisch seine Einwilligung in diese Datenschutzerklärung. Er erklärt sich einverstanden, dass seine Daten, wie hier beschrieben, genutzt, gespeichert und weitergegeben werden dürfen.

#10 Kundenrechte
Der Kunde kann jederzeit Auskunft verlangen, welche Daten erfasst und wie sie genutzt werden. Er hat das Recht, die Löschung seiner Daten zu verlangen. Über die Löschung wird keine Korrespondenz geführt ausser die, welche die verwendeten Tools automatisch führen.

#11 Widerrufsrecht
Der Kunde kann jederzeit, seine Einwilligung über die Nutzung seiner Daten mündlich oder schriftlich analog wie elektronisch widerrufen. BTLA schliesst jede Haftung aus, wenn durch die Löschung der Daten Dienstleistungen eingeschränkt werden oder gar nicht mehr erbracht werden können.

#12 Änderungswesen dieser Datenschutzerklärung
BTLA kann diese Datenschutzerklärung jederzeit verändern. Diese Erklärung wird nur auf dieser Seite veröffentlicht. Sie gilt als Database. BTLA führt keine Korrespondenz über die Veränderung, sondern setzt voraus, dass der Kunde ab und zu diese Seite konsultiert. Trotzdem behält sich BTLA vor, wichtige Änderungen per Email zu publizieren.

Münchenstein, 12. Februar 2020